Datenschutz

Datenschutzerklärung der Webseite
www.trauerland.org

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Verantwortliche Stelle gemäß §3 BDSG

Trauerland – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V.
Hans-Böckler-Straße 9
28217 Bremen

Allgemeine Information

Immer wenn Sie eine Webseite besuchen (egal ob es unsere Seite ist oder eine andere) oder ein Bild im Internet ansehen oder ein Lied anhören, überträgt Ihr Browser (z.B. Firefox, Internet Explorer, Safari, Opera etc.) Daten an den Webserver. Diese Daten sind beispielsweise: die Seite (Referer), von der aus die Datei angefordert wurde, Namen der Datei, Datum und Uhrzeit der Abfrage, die übertragene Datenmenge, den Zugriffstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), die Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Erklärung zur Datenverarbeitung

Wir haben auf den Einsatz von Cookies verzichtet.

Wir haben auf die Nutzung eines Kontaktformulars verzichtet. Sie können per Email, Telefon oder Post Kontakt zu uns aufnehmen.

Die Daten, die im Laufe Ihrer Spende erhoben werden, nutzen wir ausschließlich für die Spendenbearbeitung. Sie haben die Möglichkeit, Online zu Spenden. Das Spendenformular auf unserer Website wird durch den Dienst FundraisingBox zur Verfügung gestellt. FundraisingBox garantiert vollständigen Datenschutz, rechtssichere Datenspeicherung und sichere Datenübermittlung.
Die Daten Ihrer Spenden-Transaktionen werden durch FundraisingBox SSL verschlüsselt und in zertifizierten, europäischen Rechenzentren gespeichert.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gemäß Bundesdatenschutzgesetz. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Die Mitarbeiter/innen von FundraisingBox sind im Rahmen von §5 BDSG dem Datengeheimnis verpflichtet.
Informationen zum Thema Datensicherheit und Datenschutz bei FundraisingBox finden Sie hier: www.fundraisingbox.com/ sicherheit und hier: www.fundraisingbox.com/ datenschutz. Falls Sie den durch FundraisingBox zur Verfügung gestellten Bezahldienst PayPal nutzen, beachten Sie bitte die Datenschutzbestimmungen von PayPal (www.paypal.com/de/webapps/ mpp/ua/privacy-full).

Alle Seiten werden zum Schutz Ihrer Daten verschlüsselt übertragen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/ fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/ policies/privacy.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube
Wir haben YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. YouTube beschreibt diese Funktion so:
„Wenn du diese Option aktivierst, werden von YouTube keine Informationen über die Besucher auf deiner Webseite gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an“
Wir haben diese Option gewählt, um Ihre Daten zu schützen. Mit dieser Funktion werden ebenfalls keine Cookies (auch keine von Drittanbietern) im Zusammenhang mit der Einbettung des Videos gespeichert.
Durch das Abspielen der Videos werden Daten (siehe: Allgemeine Informationen) an YouTube von Ihrem Browser übertragen. Die Datenverarbeitung bei dem Anbieter ist davon abhängig, ob Sie ein Google- bzw. YouTube-Konto haben oder darin eingeloggt sind. Wenn Sie eingeloggt sind, können die Daten durch Google mit Ihrem Nutzerkonto verknüpft bzw. zugeordnet werden.

Google speichert die Daten und nutzt diese für die Verbesserung ihrer Dienste, für Werbung und ggf. für Marktforschung. Die genauen Zwecke der Datenverarbeitung und detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie auf den Webseiten von Google (siehe: Widerspruch und Beseitigungsmöglichkeiten).

Wenn Sie nicht wünschen, dass die Informationen mit Ihrem Google-Konto verknüpft bzw. diesem zugeordnet werden, loggen Sie sich zuvor aus dem Google-Konto aus.
Bitte beachten Sie auch die Informationen, die Google zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz bereitstellt.
Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy
Erklärung: Kontrolle über Privatsphäre: https://privacy.google.com/take-control.html?categories_activeEl=sign-in
Privatsphäre-Check von Google: https://myaccount.google.com/intro/privacycheckup
Erklärung zu Datenschutz bei Google: https://privacy.google.com/#
Erklärung, welche Daten erfasst und verwendet werden: https://privacy.google.com/your-data.html

Diese Webseite benutzt keine Social Plugins. Es werden keine Daten an soziale Netzwerke übertragen.

Die eingebundenen Icons (Symbole) für soziale Netzwerke auf dieser Webseite verweisen lediglich mittels eines Links auf das entsprechende soziale Netzwerk.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

RECHTE DES NUTZERS
Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

WIDERSPRUCHSHINWEIS
Wir erheben die oben beschriebenen Daten für die angeführten Zwecke. Wenn Sie dies nicht wünschen, können sie hiergegen jederzeit bei unserem Datenschutzbeauftragte (für die Zukunft) widersprechen.

Datenschutzbeauftragter

Haye Hösel
– externer Datenschutzbeauftragter –
HUBIT Datenschutz
E-Mail: info@hubit.de
Webseite: www.hubit-datenschutz.de
Datenschutz-Telefon: 0421-89830294

Sonstiges

Über die Archivfunktion von Suchmaschinen sind die Daten zudem häufig auch dann noch abrufbar, wenn die Angaben aus den oben genannten Internet-Angeboten bereits entfernt oder geändert wurden.

Datenschutzerklärung wurde erstellt durch HUBIT-Datenschutz.